Landestourismusverband Sachsen - LTV
Landestourismusverband Sachsen - LTV
 

Fachplanung touristische Wanderwege im Freistaat Sachsen

Fachplanung touristische Wanderwege im Freistaat Sachsen
Eine ganzheitliche landesweite Entwicklung des touristischen Wegenetzes ist als wichtiges Ziel im Tourismus im Koalitionsvertrag zwischen CDU und SPD von 2014 verankert. Dies umfasst Lückenschlüsse, eine Qualifizierung der touristischen Wegeinfrastrukturen einschließlich einer durchgängigen Wegweisung und eine landesweite Koordinierung der Aufgaben. Das touristische Wegenetz in Sachsen zeigt ein sehr unterschiedliches Bild. Grund dafür sind u.a. auch fehlende einheitliche Qualitätsstandards.

Ziel der Fachplanung Wanderwege ist es, für den Freistaat Sachsen eine Grundlage für die Qualifizierung des Wanderwegenetzes zu erstellen und damit einen Beitrag zur Schaffung eines attraktiven touristischen Wanderwegenetzes im ländlichen Raum zu leisten. Handlungsempfehlungen zu insgesamt sechs Themengebieten sollen helfen, die Qualität des Wanderwegenetzes in allen touristischen Regionen Sachsen zu erhöhen und anzugleichen. Die Umsetzung der hier veröffentlichen Fachplanung soll die Entwicklung eines qualitativ hochwertigen, landesweiten und in sich stimmigen Wanderwegenetzes maßgeblich unterstützen.
Sind Sie neugierig? Dann blättern Sie in der Fachplanung Wanderwege
 
Messering 8 - Haus F
01067 Dresden
Tel.: 0351 49191-0
created by CREATIVCLICKS


RSS Youtube Twitter Xing Newsletter