Landestourismusverband Sachsen - LTV
Landestourismusverband Sachsen - LTV
 

Publikationen zum Wirtschaftsfaktor Tourismus

Pocketflyer Wirtschaftsfaktor Tourismus 2013

Das Reiseland Sachsen ist auf Erfolgskurs! Längst haben sich neben den Städten Dresden, Leipzig und Chemnitz auch die Regionen als Reiseziele etabliert.

Vor allem Tagesgäste sind in Sachsen ein touristisches Schwergewicht. Durch sie werden 149,4 Millionen Aufenthaltstage pro Jahr erbracht, d.h. auf eine Übernachtung kommen 8,1 Tagesreisen. Damit liegt Sachsen über dem bundesweiten Vergleichswert, der bei 7 Tagesreisen je Übernachtung liegt.
 
Sie sind neugierig? Dann blättern Sie in der Fachinformation 2013
 
 

Pocketflyer Wirtschaftsfaktor Tourismus 2011

Tourismus hat sich zu einem ernstzunehmenden Wirtschaftsfaktor in Sachsen entwickelt.

Reisen und Tagesausflüge erzielen einen Bruttoumsatz von 7,2 Mrd. Euro, daraus ergibt sich ein Einkommensäquivalent von rund 217.000 Menschen, die ihren Lebensunterhalt vom Tourismus bestreiten können.
In 2011 konnten Spitzenwerte in der touristischen Entwicklung Sachsens realisiert werden. Das Reiseland zählte 6,56 Millionen Ankünfte, die 16,82 Mio. Übernachtungen in gewerblichen Betrieben buchten.
 
Sie sind neugierig? Dann blättern Sie in der Fachinformation 2011
 
Messering 8 - Haus F
01067 Dresden
Tel.: 0351 49191-0
created by CREATIVCLICKS


RSS Youtube Twitter Xing Newsletter